Mittwoch

Supergirl


Bildunterschrift hinzufügen
Kleid H&M (letztes Jahr) // Armband & Kette Primark // Korb Oma // Blumen Risse


Immer wenn ich zurück in die Heimat fahre, merke ich erst, wie sehr mir manchmal die Natur fehlt. Die weiten Felder, viel Wald und sogar der stinkende Dünger ruft Heimatgefühle in mir auf. Daher musste ich letztens auch direkt mit einer Freundin rauf aufs Feld und Bilder machen! Leider hatten wir mit gutem Wetter gerechnet und nicht mit vielen Schauern. Daher mussten wir unser Shooting leider vorzeitig beenden. Weitere Ergebnisse der Bilder die ich von der lieben Jessi gemacht habe, findet ihr bei Jay! :)  
Wärend meiner letzten wirklich sehr anstrengenden Klausurenphase, bin ich deswegen des öffteren in den Schlosspark gegangen um mich etwas zu entspannen und natürlich zu lernen. Deswegen musste leider auch die Kamera Zuhause bleiben. In Zukunft aber werdet ihr wieder mehr von mir zu hören und zu sehen bekommen. Denn die Semesterferien sind nun auch bei mir angekommen und bis auf eine Klausur ist fast alles geschafft (Haus- und Projektarbeit verdränge ich momentan noch). 
Naja, dann hoffen wir mal das Beste für die nächsten Wochen, machts gut! :) 

Kommentare:

  1. Ein sehr hübscher Look. ♥
    Mag das Kleid sehr. :)

    Alles ♥
    Selly
    von SellysSecrets || Instagram

    AntwortenLöschen
  2. Super schönes Outfit! :) ♥
    Liebe Grüße,
    Julia

    http://alwaysbeyourselves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe den look so sehr
    ichmuss sagen ich LIEBE die Location
    die Fotos sind so toll<3

    Hoffe du schaust auch mal bei mir vorbei <3
    AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
  4. mir gefällt dein Outfit echt gut und ich kann total verstehen was du meinst, klar ist das stadtleben oft aufregender aber manchmal braucht man einfach mal ein bisschen ruhe, natur und dieses Ländliche :-)

    AntwortenLöschen